close



      Die »Botschaft Transit« ist eine Intervention im öffentlichen Raum. Sie ist Botschaft für alle, die sich im Transit befinden und möchte durch das Bereitstellen einer Infrastruktur und der Initiierung von Kulturangeboten – Konzerten, Filmvorführungen, Lesungen, zum zwischenmenschlichen Austausch anregen.

     In Zusammenarbeit mit der Stadt Speyer und dem Team der »Botschaft Transit«, wurde bereits 2017 ein interdisziplinäres Konzept, mit offenen kulturellen Aktionen und angegliedertem Versorgungs-Kiosk, im Kulturhof Flachsgasse geschaffen. Reisende und KollaborateurInnen wurden zur Rast im Herzen der Stadt eingeladen. Der Transit wurde alltäglich, der Austausch zum selbstgestellten Auftrag und die Pause zur Agenda. Leisten Sie uns auch 2018 wieder Gesellschaft und riskieren das ein oder andere Gespräch bei heisser Suppe und kühlem Wein.


Ihr Team Transit



Die »Botschaft Transit« fand 2017 als Teil des Projektes »Odyssey 2017« in Zusammenarbeit
mit der Stadt Speyer statt.




Sie wurde grosszügig von den folgenden lokalen Partnern unterstützt:


www.blumen-schumacher.de


www.collage-gallery.de


Frisches Obst und Gemüse wurde nach initiativem Angebot direkt vom lokalen Bauern gespendet:

www.spargelhof-beck.de
www.martinshof-beck.de

Vielen Dank allen Unterstützern, Gästen und Künstlern!
Tommi und Philipp